3. Platz Denkmalpflegepreis 09. November 2018

Beim diesjährigen Denkmalpflegepreis der Handwerkskammer zu Leipzig, erlangten wir den 3. Preis, mit der Sanierung des 1909 erbauten Mehrfamilienhaus in der Hahnemannstraße 7 Leipzig, Lindenau. Die Fassade wurde mit alter Handwerkstechnik in ihrer originalen Struktur weitgehend wiederhergestellt. Neben Ergänzungen der Bleiglasfenster und Wandfliesen im Treppenhaus wurde auch besondern Wert auf die Wiederherrstellung der Schablonenmalerei gelegt. Wir bedanken uns bei allen beteiligten Handwerkern.




Diese Website verwendet Adobe Flash.
Um alle Inhalte sehen zu können, installieren Sie bitte den Flashplayer
und aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser.

home
Copyright 2010 • Forßbohm & Söhne Bauunternehmen seit 1878 • Apelsteinallee 9, 04416 Markkleeberg • Telefon: 034297-40101
powered by www.evermind.de